Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 


http://myblog.de/inainjapan

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Letzten Wochen

In den letzten Wochen ist so einiges passiert, daher hier einmal ein grober Überblick...  (Ich hoffe, dieses Mal klappt es mit den Fotos)

 Also zum einen war meine Mum im November für 2,5 Wochen hier und diese Zeit haben wir natürlich so viel wie nur irgend möglich mit reisen genutzt. Zwar musste ich sie zwischendurch auch mal alleine das Land erkunden lassen, da ich dann für ein paar Tage zurück an die Uni musste, aber die meiste Zeit haben wir Japan und seine schöne Herbstfärbung schon zusammen geniessen können. Hier schon einmal davon ein kleiner Eindruck:

image

Auf dem Reiseplan stand zum Einen der Norden Honshus, dann natürlich Tokyo, der Fujiyama und dann die Kansai area, die Städe wie Kyoto, Osaka, Nara etc. beinhaltet. Nagaoka (meine Unistadt) galt dabei immer als Gepäckdepot, da wir uns nämlich mit dem Japan Rail Pass freibewegen konnten. Somit waren wir meist nur mit leichtem Gepäck unterwegs, was das Reisen wesentlich angenehmer macht

 Hier also ein paar Bilder aus der Gegend:

 image1. Bild: Fujiyama, oder wie die Japaner ihn nennen: Fuji-san. Wirklich ein sehr launischer Berg, bei dem man nie weiß, ob man ihn heute zu Gesicht bekommen wird. Aber wie ihr seht, hatten wir Glück

 image2. Bild: Mutti vorm Goldenen Pavillion in Kyoto (dieser Fotospot war von allen wahnsinnig beliebt, man sieht auch warum)

 image3. Bild: dieses Bild enstand in Tokyo und zeigt einen typischen Platz für eine "Teezeremonie". Wir haben uns im Norden Honshus einen solchen geleistet...

image4. Bild: Inari. Jeder der den Film "Die Geisha" gesehn hat, wird das hier wiedererkennen

8.12.08 14:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung